images/logo.jpg

images/home.gifimages/suche.gifimages/sitemap.gif

04 / 2015 Aktuell

  • Home
  • Bilder / Berichte
  • Trikeschule Boris Benic

  • Trike Flugschule Boris Benic
  • UL chartern / UL Safari
  • Flugschein / Umschreibung
  • Bilder New
  • Bilder Alt
  • Links
  • Gleitschirmfliegen

  • Fluggebiete
  • Geführte Gleitschirmsafaris
  • Links
  • PPL

  • PPL Safari + Ausbildung
  • Flugsafari

  • Krüger Park per Trike
  • PPL Safari
  • UL Safari in Namibia
  • DVD anfordern

  • DVD Schulung + UL Safari
  • Meinungen
  • Links

  • Die Vorbilder der UL Safari
  • flying in Afrika
  • GPS Koordinaten Flugplätze
  • Harald Schöll
  • Haftungsausschluss

  • Haftungsausschluss
  • Impressum
  • .images/SA Flag.gif
  • spacer

    PPL - PPL Safari + Ausbildung


    images/pwlogo.gif images/SA welcome.gif
  • PPL-Safari Sky Afrika
  • Private (PPL) & Commercial Pilot (CPL) in Südafrika!

  • Private (PPL) & Commercial Pilot (CPL) in Südafrika!


    Im folgenden werde ich Ihnen den Special Expertise Partner TH Aviation
    ConneXions - Pilot Training Solutions & Safari Outings - im äußersten
    Nordosten Südafrikas vorstellen.

    Hier in Mpumalanga Province, zwischen der weltbekannten Kalahari und dem
    Krüger- Nationalpark, im Grenzgebiet zu Mozambique, Zimbabwe, Botswana und
    dem Königreich Swaziland, können Sie Fliegen zu unschlagbaren Konditionen
    lernen

    Link:
    Flugschule NelAir Flight Academy in Südafrika


    images/flugzeug.jpg



    Hier eine email die ich bekommen habe 23.07.07. Wie gesagt, Ich kenne nur Boris Benic. Bei Fragen ruft einfach Ihn an. Er ist ja ein Lokal und hilft gerne weiter. Würdert Ihr nicht helfen wenn er zu Euch zum fliegen kommen würde???


    "Hallo nach Böblingen!

    Ich bin's, Chistoph, dem Sie freundlicherweise die DVD schickten. Nochmal vielen Dank dafür.

    Ich habe inzwischen auch mal Kontakt mit "the-aviation-conexxions" wegen eines PPL aufgenommen. (Ich hatte vor mittlerweile 10 Jahren in USA die PPL-Ausbildung gemacht, war allerdings wetterbedingt dann am letzten Cross-Country gescheitert und habe es danach nicht weiter verfolgt. Muss also quasi von vorne beginnen).
    Ich hatte mich dort hin mit einigen speziellen Fragen gewandt, bekam auch zügig Antwort, erst von einem Thomas Fabian ("wir melden uns bald") und dann von Henk Malhebe, jedoch nur eine Standard-Mail mit allgemeinen Informationen. Darüber war ich etwas enttäuscht, schrieb das auch und bat nochmal darum, ob man mir meine Fragen vielleicht in einer 2. Mail beantworten könnte. Ich fragte z. B., ob auch eine kombinierte Ausbildung auf Cessna und Samba XL möglich sei (im Prospekt ist nur von der Samba XL die Rede) und ob sie mir einen deutschen Piloten nennen könnten, der den PPL bei Ihnen gemacht hätte. Dann wunderte mich die verlangte komplette Vorkasse, was in unseren Landen ja eher ein Warnzeichen ist. Ich nahm dann jedoch an, dass es wohl in SA üblich sei.

    Seitdem habe ich nichts mehr gehört. Die Herren scheinen verschnupft zu sein. Da Sie ja einen Link zu denen auf der Website haben, kennen Sie die Leute dort? Kennen Sie Thomas Fabian? Vielleicht ist ja alles auch nur ein Missverständnis. Hoffentlich belästige ich Sie damit nicht, aber über eine Hintergrundinformation würde ich mich sehr freuen.

    Ich schau mir übrigens immer wieder die schönen Bilder Ihres Fluges an den Bodensee über die Burg Hohenzollern an, sehr schön!

    Herzliche Grüße nach Schwaben,"


    © 2002 fly-in-sa - alle Rechte vorbehalten
    Diese Seite wurde von CMS(PHP) in 0.002 Sekunden erstellt.
    Die letzte Änderung der Seite wurde am 10.08.2009 vorgenommen.